Ausgleichsübungen
Kräftigung der Bauchmuskulatur

Kräftigung der Bauchmuskulatur „oben“

Legen Sie sich auf den Rücken und winkeln Sie die Beine an. Die Hände in den Nacken und die Finger leicht an die Schläfen. Ziehen Sie auch hier den Bauchnabel zur Wirbelsäule ein. Nun heben Sie den Kopf und Oberkörper leicht an – ganz langsam!
Halten Sie die Position für 10 Sekunden und wiederholen Sie die Übung 5-10-mal.

Schräge Bauchmuskulatur „schräg“

Bleiben Sie in Rückenlage und winkeln Sie die Beine an. Ziehen den Bauchnabel zur Wirbelsäule ein und führen Sie Ihre Hände zum Kopf, die Finger berühren die Schläfen und die Ellenbogen zeigen nach außen. Nun heben Sie den Kopf und Oberkörper leicht an und führen langsam das rechte Knie und den linken Ellenbogen zueinander!
Halten Sie die Position für 10 Sekunden und wiederholen die Übung 6-10-mal.

Kräftigung der Bauchmuskulatur „unten“

Für diese Übung benötigen Sie zwei Kissen!
Gehen Sie in die Rückenlage und legen ein Kissen unter dem Kopf. Ziehen Sie die Beine an. Das aufgerollte Kissen klemmen Sie fest zwischen die Kniekehlen. Atmen Sie aus dem Mund und heben Sie die Füße an.
Zählen Sie bis 4 und senken die Füße wieder. Wiederholen Sie die Übung 10-mal.

 




Die Steuerleiste

Um die Steuerleiste aufzurufen bewegen Sie die Maus über das Video.
Hier haben Sie folgende Bedienmöglichkeiten:

steuerleiste-nfp

Um im Video vor oder zurück zu springen, schieben Sie den weißen Punkt auf der Zeitleiste nach links oder rechts an die gewünschte Stelle.
Mit der Esc-Taste Escape beenden Sie den Vollbild-Modus.