Gottesdienst für pflegende Angehörige – 30.01.2016

Am 30. Januar 2016 findet in Solingen wieder ein ökumenischer Gottesdienst für Menschen, die andere Menschen pflegen statt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Auch wenn das Projekt „Neuheit für Pflege“ der Unfallkasse NRW, in dem der Gedanke für einen solchen Gottesdienst „geboren“ wurde, nun schon seit fünf Jahren beendet ist, hat sich der Gottesdienst für pflegende Angehörige inzwischen zu einer Tradition in Solingen entwickelt.

Nutzen Sie auch die Gelegenheit, während des Gottesdienstes Ihre pflege-bedürftigen Angehörigen vor Ort betreuen zu lassen.