Hilfe bei Konflikten in der Familie

Körperliche Belastungen, die Berührung mit Krankheit und Tod: Wer Angehörige pflegt, ist permanent herausgefordert. Schon lange unterstützt die Unfallkasse NRW Angehörige mit Seminaren, damit diese beim Pflegen gesund bleiben. Bei „Neuheit für Pflege“ wurde ein neues angebot entwickelt, diesmal um Konflikte innerhalb der Familie zu moderieren und zu lösen.

Wer aus der Familie kümmert sich um die Eltern? Wer erledigt die Behördengänge? Die Pflege zu Hause bietet viel Stoff für innerfamiliäre Konflikte. Wie belastend das ist, schilderten Angehörige im Projekt. „Die Themen in vielen Familien sind ähnlich. Uns war es wichtig, die Pflegefachkräfte so zu schulen, dass sie die Familien in solchen Situationen professionell beraten können“, sagt Projektleiterin Alexandra Daldrup von der Unfallkasse NRW.

Hier finden Sie eine Liste der bereits ausgebildeten Beraterinnen und Berater: